
KONTAKT Mail: info@handinhandforcats.de
ADRESSE Hand in Hand for Cats e.V. Tanja Mathoul Richrather Str. 13 40591 Düsseldorf

OLGA/DNIPRO - UKRAINE

Unsere Kuratorin Olga stellt sich und die Situation in Ihrer Stadt vor

KASTRATIONSPROJEKT

Dies ist uns besonders wichtig, da Tierschutz bei der Kastration anfängt.
Unsere Hilfe für unsere Projekte teilt sich wie folgt auf: • Sach- und Geldspenden, um Tierarztrechnungen zu begleichen und finanziell mit Futter, Lebendfallen, Transportboxen, Flohmittel, Aufbaupasten, Medikamenten etc. die Kuratorinnen zu unterstützen. • Prävention/Kastration, um die Vermehrung des Elends vor Ort zu mindern. Dies ist uns besonders wichtig, da Tierschutz bei der Kastration anfängt. Zudem möchten wir mittels Kastrationsprojekten vor Ort FIV und FELV eindämmen, denn nur auf diese Weise ist es möglich, diese Krankheiten in den Griff zu kriegen. In der Zukunft möchten wir auch andere Projekte ins Auge fassen und Einzelkämpfer im Tierschutz unterstützen. Es gibt so viel Elend, nicht nur im Ausland. Auch vor unserer eigenen Tür leiden Tiere  für die wir uns einsetzen wollen. „ Im Sinne der Katze" – ist unser Credo

Verein “AGAPI” - Thessaloniki/Griechenland

Georg und Isabella setzen sich aufopfernd für die Tiere ihres Landes ein und stellen ihr Projekt vor.

OLGA/DNIPRO - UKRAINE

Unsere Kuratorin Olga stellt sich und die Situation in Ihrer Stadt vor

KASTRATIONSPROJEKT

Dies ist uns besonders wichtig, da Tierschutz bei der Kastration anfängt.
ADRESSE Hand in Hand for Cats e.V. Tanja Mathoul Richrather Str. 13 40591 Düsseldorf
KONTAKT Mail: info@handinhandforcats.de
Unsere Hilfe für unsere Projekte teilt sich wie folgt auf: • Sach- und Geldspenden, um Tierarztrechnungen zu begleichen und finanziell mit Futter, Lebendfallen, Transportboxen, Flohmittel, Aufbaupasten, Medikamenten etc. die Kuratorinnen zu unterstützen. • Prävention/Kastration, um die Vermehrung des Elends vor Ort zu mindern. Dies ist uns besonders wichtig, da Tierschutz bei der Kastration anfängt. Zudem möchten wir mittels Kastrationsprojekten vor Ort FIV und FELV eindämmen, denn nur auf diese Weise ist es möglich, diese Krankheiten in den Griff zu kriegen. In der Zukunft möchten wir auch andere Projekte ins Auge fassen und Einzelkämpfer im Tierschutz unterstützen. Es gibt so viel Elend, nicht nur im Ausland. Auch vor unserer eigenen Tür leiden Tiere  für die wir uns einsetzen wollen. „ Im Sinne der Katze" – ist unser Credo

Verein “AGAPI” - Thessaloniki/Griechenland

Georg und Isabella setzen sich aufopfernd für die Tiere ihres Landes ein und stellen ihr Projekt vor.
Hand in Hand for Cats e.V.
Hand in Hand for Cats e.V.